Herzlich Willkommen bei Privatpraxis für Physiotherapie Carola Grabow in Neumarkt

  • Privatpraxis für Physiotherapie und Krankengymnastik in Neumarkt i.d. Opf.
  • Heilpraktiker Physiotherapie

Praxisphilosophie:

Jeder Mensch ist einzigartig in seiner Persönlichkeit und Krankheitsgeschichte. Darauf individuell einzugehen, ist der Anspruch meiner täglichen Arbeit.

Grundlage für die Qualität meiner Behandlungen sind die Kombination aus vielfältigen Ausbildungen der klassischen Physiotherapie sowie alternativer Therapien.

Über mich

Ausbildung

1994-1998
Manuelle Therapie mit Abschlußprüfung

1995
Sportphysiotherapie

1996-1998
FBL (Funktionelle Bewegungslehre)

1996-1997
Medizin. Trainingstherapie mit Abschlußprüfung

1997
McKenzie

1997-1998
PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation) mit Abschlußprüfung

1999
Personalführung

2002-2006
Jin Shin Do Akupressur (TCM)

2006-2007
Cranio - Sakrale - Therapie

2007-2008
Qi Gong

2009
Migränetherapie nach Kern

2009
Kinesiologie

2009
Kinderosteopathie

2006-2014
funktionelle Osteopathieausbildung mit Prüfung (Physiotherapeut F.O.)

2015-2017
weitere Osteopathiekurse

2017
Heilpraktiker Physiotherapie

Über mich

1993
Berufsabschluß zur Physiotherapeutin

1993 - 1994
Bavaria Reha-Klinik in Kreischa (Dresden)
- Fachbereich Innere Medizin und Orthopädie

1995 - 2005
Rehazentrum Berlin-Lichtenberg (seit 1997 leitende Therapeutin)
- Fachbereich Orthopädie und Chirurgie

2005 - 2012
Reha- & Vitalcenter Sossau Neumarkt

Seit 08 / 2012
Privatpraxis für Physiotherapie Carola Grabow

Heilpraktiker Physiotherapie

Sie möchten sich physiotherapeutisch behandeln lassen, haben aber kein Rezept?

Oder Sie benötigen noch Anschlusstermine nach einer Rezeptverordnung?

Als sektoraler Heilpraktiker habe ich die Erlaubnis, heilberuflich für den Bereich Physiotherapie eigenständig tätig zu sein. Das heißt, eine Privatbehandlung im physiotherapeutischen Bereich laut Heilmittelkatalog ist unabhängig von verordnendem Arzt ohne Rezept möglich.

Die erste Behandlung beeinhaltet zuerst eine ausführliche Befunderhebung zum Erstellen einer Diagnose. Dies ist Voraussetzung für eine optimale ursachenorientierte Therapie Ihrer Beschwerden.

Ein Behandlungstermin dauert ca. 1 Stunde.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten nicht.
Kostenerstattungen privater Krankenkassen, Beihilfestellen und privater Zusatzversicherungen sind vertragsabhängig und sollten daher bitte von Ihnen vorher erfragt werden.

Therapieangebot

klassische Physiotherapie:

  • Manuelle Therapie
  • Faszientechniken
  • PNF (KG- ZNS)
  • Krankengymnastik
  • Kiefergelenkstherapie (CMD)
  • klassische Massage
  • Wärmetherapie/ Fango/ Kryotherapie

Zusatzangebote:

  • Kiefergelenkstherapie
  • Migränetherapie
  • Qi Gong
  • Jin Shin Do Akupressur
  • Kinesio Tape

Faszientherapie:

Was sind Faszien?

  • bindegewebige Muskel-und Organhüllen, die schützen und stützen
  • sind dehnbar, elastisch, zugfest, übertragen Kräfte
  • befinden sich netzartig im gesamten Körper

Bewegungsmangel und Fehlhaltungen lassen Faszien verhärten und verkleben, die Folgen sind:

  • Schmerzen
  • Muskeln sind vermindert elastisch, Gelenke und innere Organe können in ihrer Beweglichkeit und Funktion beeinträchtigt sein
  • Lymph-und Blutgefäße, die an den Faszien entlang führen, werden in ihren Aufgaben gestört, ein Körpergewebe gut zu durchbluten und gesund zu verstoffwechseln (Nährstofftransport zu den Zellen, Abbauprodukte verarbeiten)
  • beeinflusst werden die Faszien vom vegetativen Nervensystem, d.h. bei Dauerstress baut sich auch eine erhöhte Faszienspannung dauerhaft auf (mit wiederum o.g. negativen Konsequenzen)

Warum Faszientherapie?

  • zur Schmerzlinderung
  • Körpergewebe werden besser durchblutet, Gift-und Schlackestoffe können leichter abtransportiert werden
  • Dehnfähigkeit der Muskulatur führt zu harmonischen Bewegungsabläufen
  • verbessert die Mobilität des Körpers (Muskel, Gelenk, Organ)

Kiefergelenkstherapie:

Die Diagnose CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) umschreibt eine Vielzahl von Symptomen, die durch das fehlerhafte Zusammenspiel von Schädelknochen und Unterkiefer ausgelöst werden.

Ursachen: z. B.

  • Fehlhaltung der Wirbelsäule, Beckenschiefstand
  • Fehlerhafter Biss durch Zahnfehlstellungen, fehlende Zähne, Höhenunterschiedevon Brücken oder Kronen
  • Nächtliches Zähneknirschen und - pressen (Bruxismus)
Das Kiefergelenk wird nicht einzeln, sondern im Zusammenhang mit der gesamten Körperstruktur und Statik betrachtet.

Es bestehen sogenannte Ursache-Folge Ketten, z. B. durch Unfälle, Operationen, Narben, Beckenschiefestand, Fehlhaltungen der Wirbelsäule. Diese führen zu einer CMD oder werden von ihr ausgelöst.

Ziel der Behandlung ist es, Ursachen zu verfolgen und gemeinsam mit ihren Symptomen zu therapieren.

Migränetherapie nach Kern - Patienteninformation:

Die Physiotherapeutische Migränetherapie besteht im wesentlichen darin, mit verschiedensten Behandlungstechniken das Schmerzgedächtnis in ein Wohlgefühlgedächtnis umzuwandeln.

Gesundheit beginnt im Kopf!

Migräneschmerzen sind auf körperlicher Ebene gespeichert und lassen sich dort lokalisieren. Migränebeschwerden können beispielsweise in Verbindung stehen mit:

  • Verspannungen der Schulter- Nacken Muskulatur
  • Verspannungen des Zwerchfells
  • Erkrankungen der Augen, Nasennebenhöhlen oder Kiefergelenkes

Das Lösen der Verspannungen und die Verbesserung der Beweglichkeit dieser Strukturen bewirken eine Durchblutungs,- und Stoffwechselverbesserung.

Zur Behandlung gehört immer der Lernprozess, Schmerzfreiheit und Wohlgefühl zu erreichen sowie Selbsthilfeübungen.

Cranio- Sacrale Therapie:

Die Cranio-Sacrale Therapie ist eine ganzheitliche manuelle Therapie, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Begründer dieser Methode war Dr. William G. Sutherland (1873- 1954), amerikanischer Arzt und Osteopath.

Im Mittelpunkt der Behandlung steht das cranio - sakrale System. Dazu gehören der Schädel (cranium), das Kreuzbein (sacrum), die Hirnhäute, das Nervensystem und die Hirn - und Rückenmarksflüssigkeit.

Durch gezielte Korrekturimpulse lassen sich Blockaden behandeln und das Gewebe entspannen. Blockaden können z.B. verursacht werden durch Narben, Bewegungseinschränkungen von Muskeln und Gelenken, blockierende Schädelnähte oder Flüssigkeitsstau im Gewebe.

Eine Behandlung stärkt das Immunsystem, harmonisiert alle Körperfunktionen und schafft ein emotionales Gleichgewicht.


Indikationen: z. B.

  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Stress
  • Verdauungsstörungen

KONTAKT

Privatpraxis für Physiotherapie Carola Grabow

Pestalozzistr. 13
92318 Neumarkt

Ausreichend Parkplätze sind vorhanden und es gibt eine direkte Busanbindung

Mobil: 0171 - 9 31 92 10

E-Mail senden Zum Kontaktformular

Behandlungszeiten:

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 15:00 - 19:00

Freitag 08:00 - 13:00

Samstag - Sonntag geschlossen

und nach Vereinbarung

Während der Behandlungszeiten hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Ich rufe schnellstmöglich zurück. Vielen Dank!

Bürozeiten:

Sie können mich persönlich Mo/Mi von 12:00.-12:45 Uhr erreichen.

ANFRAGE